Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Bad Nenndorf 21.1.15 - erneuter Anschlag auf Nazi-Gegnerin

23. Januar 2015 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kampf gegen Nazis - Norddeutschland

Bad Nenndorf ist bunt 21.1.15 : wieder Anschlag auf Nazi-Gegnerin


Zum wiederholten Mal ist auf die 2. Vorsitzende von BNib ein feiger Anschlag verübt worden: ihr Fahrzeug wurde gestern (21.1.15) abend gegen 21.15 Uhr in Rodenberg vollständig entglast. Ein Anwohner bemerkte den Lärm und rief die Polizei, bei deren Eintreffen der/die Täter bereits verschwunden waren. Benachbarte Fahrzeuge wurden nicht beschädigt. Wir gehen von einer gezielten Aktion aus. Im Jahr 2012 waren innerhalb von 3 Monaten 3 Anschläge auf ihr Wohnhaus verübt worden. Es ist klar, dass hier EINE Person aus unserem Bündnis gegen Rechtsextremismus angegriffen wird, aber alle Bündnismitglieder und Antifaschisten gemeint sind! Es handelt sich in diesem und in vielen anderen Fällen in Niedersachsen und Deutschland keineswegs um einen „Rechts - Links - Konflikt“, wie von Behörden oft behauptet wird. Das schlichte Wort dafür ist: Faschistischer Terror! Terror, wie er bereits in den zwanziger und dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts von Nazis ausgeübt wurde, um ihre Gegner einzuschüchtern. Und als Gegner werden alle Menschen betrachtet, die nicht in ihr rassistisches und antidemokratisches Weltbild passen.

Diesen Angriffen auf die Demokratie müssen wir solidarisch entgegentreten!

Wir lassen uns nicht einschüchtern und mundtot machen!

Gemeinsam sind wir stark!


- - - Theater im Gymnasium Bad Nenndorf : Draußen vor der Tür“ von Wolfgang Borchert.

Nach dem großen Erfolg des Stückes „Einer flog übers Kuckucksnest“ inszeniert die Theater-AG des GBN nun das bekannte Nachkriegsdrama „Draußen vor der Tür“, das auch in vielen Deutschkursen zum Thema Nachkriegsliteratur gelesen wird.

Die Premiere fand am Mittwoch, 14.01.2014 im Forum des Gymnasiums Bad Nenndorf statt.

Der dritte und letzte Aufführungstermin ist Freitag, der 23.01.14 um 19:30 Uhr im Gymnasium Bad Nenndorf.

Die Spieldauer beträgt 140 Minuten zzgl.
Pause.

- - - Anlässlich des Holocaust - Gedenktages findet am Dienstag, 27.1. um 17.30 Uhr am Gedenkstein in der Kurhausstraße in BN eine Gedenkfeier statt. Ab 18 Uhr wird im gegenüberliegenden Kino der Film "Im Labyrinth des Schweigens" gezeigt (Eintritt 7,50 Euro, ermässigt 5,00 - siehe Pressemitteilung im Anhang).

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post