Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Licht aus für Rassisten 2.0 HANNOVER

24. Januar 2015 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kampf gegen Nazis - Norddeutschland

+++Lest den gesamten Aufruf+++ :-) Lasst uns Courage zeigen - damit Hannover Bunt und Laut bleibt. Wir waren am 12.1 schon viele. Aber Hagida hat es NICHT gereicht.
Sie kommen wieder am 26.1.15 — PUNKT 19Uhr stehen sie Parat an der Oper.
WIR ALLE mobilisieren SCHON AB 18h !!!!!
Kundgebung an der Marktkirche. Beginn ist um 18:30. Falls ihr dort hin möchtet, solltet ihr trotzdem auf dem Weg mal am Opernplatz (18:00) vorbeigucken, denn auch dort werden Leute gebraucht!
Lasst UNS ALLE GEMEINSAM zeigen dass Hannover Bunt und Demokratisch ist. Lasst IHNEN KEINEN PLATZ. FREMDENFEINDLICHKEIT UND INTOLERANZ haben hier nichts zu suchen
Lasst uns Gesicht zeigen -
Wenn wir nicht zuammenhalten dann werden sie ihre faschistische hetze durch unsere Stadt tragen.

Lasst uns protestieren. ZUSAMMEN Friedlich und WIR LASSEN UNS NICHT SPALTEN VON HAGIDA!!! Bitte zeigt Gesicht und lasst uns gemeinsam auch diesmal VIELE auf die Strasse bekommen - als Beweis das es in der Stadt zu keiner Spaltung kommt. Wir wollen als breites Bündnis auftreten. Dieses Mal werden ALLE mit einbezogen.
WIR MÜSSEN ALLE GEMEINSAM Hagida zeigen dass sie nicht erwünscht sind. COURAGE IST DAS Stichwort. Sie werden es wenn - Wir halten zusammen. Stehen ZUSAMMEN. SIE WERDEN ES NICHT SCHAFFEN. Den wir bleiben. Also kommt am 26.1 alle nach Hannover. 18:00 Uhr Opernplatz

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post

Klaus 02/22/2015 20:51

Bißchen müde, das linke Geblubbere hier. - Wartet ab, Ihr Linken, wenn das neueste Gutmenschen-Vorhaben der Innenminister verwirklicht wird und auch hier im Heidekreis die sogenannten "unbegleiteten Jugendlichen" von sonstwoher beginnen, ihr Unwesen zu treiben. Bisher machen die nur die Großstädte unsicher. Wenn die erst nach hier aufs platte Land kommen, seid Ihr gefragt, Ihr lieben Linken. Dann habt Ihr Gelegenheit, Weltoffenheit und Toleranz vorzuleben - auch wenn Euch daheim die Wäsche von der Leine oder das Fahrrad geklaut wird.

Hihihi.....