Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Mit einer Kurzgeschichte Zeichen gesetzt

18. Mai 2008 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kultur



Mit einer Kurzgeschichte Zeichen gesetzt

Für Hilke Effinghausen ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Mit der selbstgeschriebenen Kurzgeschichte „Mit Edelweiß und Galgenstrick“ hat sie im europaweiten Step21-Wettbewerb den zweiten Preis gewonnen – und zugleich ein deutliches Zeichen gegen Antisemitismus und neue rechte Tendenzen gesetzt. Denn das ist der 18-jährigen Hobbyautorin aus Schwarmstedt besonders wichtig: „Es fällt in unserem Alter viel zu oft unter den Tisch!“

Schwarmstedt. An ihrem Schreibtisch am Schwarmstedter Schloonberg lässt Hilke Effinghausen ganze Welten entstehen. Sie taucht ein in vergangene Zeiten, rekonstruiert historische Ereignisse, spürt Stimmungen nach – und findet ihre eigenen Worte.


Quelle: Walsroder Zeitung




Eine gelungene Kurzgeschichte zu einem schwierigen aber wichtigen Thema.
--> hier kann man sie nachlesen

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post