Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Strafbare Hakenkreuz-Tätowierung

31. Mai 2008 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kampf gegen Nazis - Norddeutschland

Lüneburg (AP) Eine Hakenkreuz-Tätowierung auf dem Unterarm hat einem 30-jährigen Bahnreisenden eine Strafanzeige wegen Verwendung verfassungswidriger Kennzeichen eingebracht. Nach Angaben der Bundespolizei entdeckten Beamte am Donnerstagabend auf dem Bahnhof in Lüneburg bei dem Mann die acht Zentimeter große Tätowierung. Weil der Reisende das Hakenkreuz für jedermann sichtbar in der Öffentlichkeit zeigte, erstatteten sie Strafanzeige.

Der nur mit einem T-Shirt bekleidete 30-Jährige sollte anschließend das Hakenkreuz bedecken. Weil er weder Jacke noch Pullover mitführte, wurde die Tätowierung von den Beamten schließlich mit Klebeband überklebt. «Mit unbedeckten Unterarm darf er sich nicht mehr in der Öffentlichkeit bewegen, sonst droht eine erneute Strafanzeige», sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Bremen. Die Ermittlungen gegen den 30-Jährigen führe die Kriminalpolizei in Lüneburg.

© 2008 The Associated Press. Alle Rechte Vorbehalten - All Rights Reserved

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post