Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Schüler, Lehrer, Erzieher: „Wir sitzen im selben Boot“

8. Juni 2009 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung




 

Schüler, Lehrer, Erzieher: „Wir sitzen im selben Boot“

AG Bildungsstreik verteilt Flyer und Plakate / 1000 Teilnehmer zur Demonstration in Walsrode erwartet

Der 17. Juni rückt näher – und damit die zentrale Kundgebung zum Bildungsstreik im Landkreis Soltau-Fallingbostel (WZ berichtete mehrfach). Beim jüngsten Vorbereitungstreffen der AG Bildungsstreik in Walsrode drehte sich daher alles um die Demonstration, zu der in Walsrode am 17. Juni rund 1000 Teilnehmer erwartet werden, um ihr Missfallen an der aktuellen Bildungspolitik kundzutun. Zehntausende Plakate, Flyer und Info-Briefe sind bereits im Umlauf an fast allen Schulen im Heidekreis.

Walsrode. „Die meisten großen Schulen sind mit an Bord, unter anderem in Bomlitz hat es eine große Informationsveranstaltung gegeben.“ Auch mit Lehrern und Schulleitungen seien wesentliche Dinge geklärt worden, nennt Initiator David Waack den Stand der Vorbereitungen. Wichtig ist den rund 20 Aktiven der Gruppe darauf hinzuweisen, dass sich der Streik nicht gegen Schulen oder gar Lehrer richtet: „Die Lehrkräfte leiden genauso unter der aktuellen Bildungspolitik wie die Schülerinnen und Schüler. Die Fehler geschehen hauptsächlich auf Landes-, Bundes oder europäischer Ebene.“ Daher gibt es auch einen speziellen Info-Brief für die Lehrer.

„Einige Schüler haben uns nämlich berichtet, dass bereits mit Fehltagen gedroht wurde.“ David Waack hofft, dass das politische Engagement der jungen Leute nicht mit schlechten Noten, unangekündigten Tests am 17. Juni oder anderen Repressalien geahndet wird. „Die Schüler können sich in diesen Fällen bei uns melden, wir lassen sie da nicht allein.“ Eine konkrete Rechtsberatung kann die AG Bildungsstreik allerdings nicht leisten. Immerhin wird an vielen Schulen das Thema oder der Streik nicht tabuisiert, sondern im Unterricht behandelt. „Wir rufen alle Schülerinnen und Schüler, Eltern mit Kindern jeglichen Alters und Beschäftigte der Bildungseinrichtungen auf, gemeinsam am 17. Juni in Walsrode zu demonstrieren – wir sitzen alle im selben Boot.“

Angemeldet ist die Demonstration in der Zeit von 10 bis 15.30 Uhr für 1000 Teilnehmer, „es dürfen aber gern noch mehr sein. Aber: Nazis sind bei uns nicht erwünscht So etwas hat bei uns nichts zu suchen.“ Los geht es am Bahnhof (die Bahn setzt zwischen 8 und 10 Uhr für die Anreise verlängerte Züge ein), auf dem Rathausvorplatz ist gegen 11.30 Uhr eine Zwischenkundgebung geplant, Ziel des Zuges ist schließlich das Gymnasium gegen 12.30 Uhr. Kulturelle Aktionen mit Musik und Theater bilden das Rahmenprogramm. Informationen gibt es unter: www.bildungsstreikSFA.blogsport.de.


Artikel vom: 08.06.2009

Quelle: WZ-Online 8.6.2009

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post