Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Gegen die Umtriebe auf Hof Nahtz - Kundgebung 20.06.09

16. Juni 2009 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kampf gegen Nazis - Norddeutschland

Aufruf

 

Das Forum gegen Gewalt und Rechtsextremismus

ruft auf zu einer

 

Kundgebung

 

am 20.06.2009 um 16:00 Uhr

Eschede, Bahnhofstraße, Marktplatz

 

Gegen die Umtriebe auf Hof Nahtz

 

Seit Jahrzehnten besteht mit dem Hof von Joachim Nahtz in Eschede ein Treffpunkt für Neonazis mit überregionaler Bedeutung. An keinem anderen Ort in Norddeutschland finden so häufig und regelmäßig größere Naziveranstaltungen statt, dies meist völlig ungestört. Dabei haben die Sonnenwendfeiern im Juni und Dezember besondere Bedeutung bei einer Zelebrierung nationalsozialistischer Ideologie. Am 20. Juni 2009 wollen Neonazis in Eschede erneut eine "Sommersonnwendfeier" durchführen

 

Gegen das Vergessen!

Am 10. August 1999 wurde der Escheder Peter Deutschmann von den beiden Escheder Nazi-Skinheads Marco Siedbürger und Johannes Markus K. getötet. Die beiden Nazis wurden zu fünfjährigen Haftstrafen verurteilt. Marco Siedbürger schloss sich nach seiner Haftentlassung der Schaumburger Naziszene an und verbüßt zurzeit wieder eine Haftstrafe. Er gehört seit Jahren zu den gewalttätigsten Naziaktivisten und war an div. Übergriffen beteiligt. Immer wieder nahm er an Veranstaltungen auf dem Hof Nahtz teil.

Der Mord an Peter Deutschmann und andere neofaschistische Morde und Gewalttaten sind die Konsequenz einer faschistischen Ideologie, die auch während der Veranstaltungen auf dem Hof von Joachim Nahtz propagiert wird.

 

V.i.S.d.P.:

Forum gegen Gewalt und Rechtsextremismus Hartwig Erb,  c/o DGB, Am Wasserturm 37, 29223 Celle

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post