Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Bildungsstreik - Hannover - Presseerklärung B-Team

17. Juni 2009 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Die Bundesweite Bildungsttreikdemonstration hat heute auch in Hannover dazu geführt, dass viele SchülerInnen, Studierende, Eltern, LehrerInnen und weitere UnterstützerInnen friedlich für ihr Recht auf eine kostenfreie und gerechte Bildung auf die Straße gegangen sind. Mit geschätzten 10.000 Teilnehmern hat die Demo die Erwartungen weit übertroffen. 

Mit dieser großen Beteiligung haben wir als B-Team gezeigt, dass sich die Menschen diese miserable und selektierende Bildungspolitik in Niedersachsen nicht länger gefallen lassen. 

Durch verschiedene kreative Aktionen ist es uns gelungen eine farbenfrohe und friedliche Demo in Hannover durchzuführen.

Durch den Auftritt verschiedener Künstler wurde die Demo zu einem vollen Erfolg.

Wir betrachten die Demonstration als gelungenen Protest gegen die aktuelle Bildungspolitik des Landes Niedersachsen und werden uns weiterhin dafür einsetzen, auf die Missstände in der Bildungspolitik aufmerksam zu machen, erklärte Luisa Baumann, Pressesprecherin des B-Teams.

Wir wollen keine amerikanischen Verhältnisse. Wir wollen keine zwei Klassen Gesellschaft,  ergänzte Paulo Dias, Pressesprecher des B-Teams.

Die Protestbewegung wird so lange in Niedersachsen weitergehen, bis unsere Forderungen auf ein gerechtes Bildungssystem erfüllt werden.

Wir rufen hiermit alle UnterstützerInnen zu der Fortsetzung der Bewegung auf!

Weitere Infos demnächst!

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen die PressesprecherInnen des B-Teams jederzeit gerne zur Verfügung.


Paulo Dias 0176-22638550
Luisa Baumann 0176-67526327 
Said Naji 0176-61142839



Bündnispartner des B-Teams:
Jusos Region Hannover, AStA der FH Hannover, Die Linke.SDS, IG Metall Jugend, AStA der MHH, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, ver.di Jugend, Aktionsbündnis freie Bildung Hildesheim, Grüne Jugend Hannover, Arbeitskreis Gesamtschulen, Landesschülerrat Niedersachsen und der AStA der Musikhochschule Hannover.

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post