Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Alle unter einem Dach

17. September 2010 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Antirassismus | Asyl

Bückeburger Initiative gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz

 Einladung zum 5. Kulturfest „Bückeburg ist bunt“

10 Jahre „Alle unter einem Dach“

 Sehr geehrte Damen und Herren,

 die Bückeburger Bürgerinitiative „Alle unter einem Dach“ möchte Sie ganz herzlich am Samstag, den 2. Oktober zum fünften Kulturfest unter dem Motto „Bückeburg ist bunt“ einladen. Herr Bürgermeister Reiner Brombach hat wieder die Schirmherrschaft übernommen und möchte Sie um 11 Uhr in der Grundschule im Petzer Feld in Bückeburg begrüßen.

 Groß und Klein haben bis 15 Uhr die Möglichkeit, die verschiedenen Kulturen in Bückeburg kennen zu lernen. Ein großes internationales Büffet mit Leckereien aus den verschiedensten Ländern erwartet Sie, ebenso ein Kuchenbüffet der CDU-Ratsfrauen. Außerdem haben wir ein buntgemischtes Rahmenprogramm vorbereitet.

 Die Bückeburger Kindergärten, Schulen, der Seniorenbeirat und das Bündnis für Familie werden mit Info-Ständen, Mitmachaktionen und Darbietungen das Kulturfest bereichern. Zum zehnjährigen Bestehen von „Alle unter einem Dach“ wollen wir in einer kleinen Ausstellung die letzten Jahre Revue passieren lassen.

 Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

 Mit freundlichen Grüßen

 Stephan Hartmann

Koordinator

 ARBEITERWOHLFAHRT

Kreisverband Schaumburg

- Beratung für Zuwanderer -

 

Rathauspassage 4 - 31655 Stadthagen

Tel.: 05721 / 939833     Fax: 05721 / 939840

E-Mail: integration@awo-kv-schaumburg.de 

www.awo-kv-schaumburg.de

 

Flyer Kulturfest 2010 Farbe 01

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post

josef 10/14/2010 17:54



bei den anti rechts Demos geht es doch nur haltet den Dieb ich möchte behaupten das die rechte ein kl. Häufchen wär ohne
die Unterwanderung von den Stasi und linken Seilschaften um ja von dem Verbrecher Staat von Honecken abzulenken. wenn wir in der Bundesrepublik nicht aufpassen erleben wir die 30.
Wiedervereinigung unter Hammer und Sichel