Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Buxtehude und Rotenburg 14.2.13 -- one Billion Rising

11. Februar 2013 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Frauen

Rotenburg/ Wümme 14.2.13 one Billion Rising
Liebe Freund/innen,

Als Mitinitiatorin der Aktion „One Billion Rising“ bin ich dankbar und froh über die breite Unterstützung und das große Interesse für eine Tanzkundgebung, mit der wir am 14.Februar zusammen mit Millionen Frauen auf der ganzen Welt ein Zeichen setzen wollen: 

In 197 Ländern weltweit und in mehr als hundert Orten in Deutschland, auch in Buxtehude, 

TANZEN WIR AUF DER STRASSE  

und fordern damit Respekt im Umgang und ein 

Ende der Gewalt gegen Frauen.  

Weshalb wir auf der Straße tanzen:
Weil es unser Recht als Frauen ist, uns im öffentlichen Raum frei, unbeschwert und unversehrt zu bewegen.
Weil wir unsere Solidarität und Verbundenheit mit Frauen in aller Welt zeigen wollen.
Weil wir eine neue Zeit einläuten wollen, in der Gewalt gegen Frauen und Mädchen von niemandem mehr als gegeben hingenommen wird.
Wer mitmachen will, kann am Donnerstag, 14. Februar, ab 17.30 mit uns TANZEN, und zwar in der Buxtehuder Fußgängerzone auf der Langen Straße (vor dem Stackmann-Haus).
Für Interessierte, Mädchen, Jugendliche und Frauen,  ist auch der Besuch von zwei Proben möglich, mit denen wir im Vorwege eine einfache, wirkungsvolle und zum spontanen Mitmachen motivierende Tanzperformance vorbereiten: Freitag, 8. Februar, und Dienstag, 12. Februar, jeweils ab 19.30 Uhr im Alten Paulussaal des Gemeindehauses Am Eichholz /Schafmarktplatz Altkloster.
Wir tanzen nach dem Song...Break the chain
Bitte schickt diese Mail an viele Freunde, Bekannte und Institutionen weiter!!
Falls du diese Ankündigung gleich mehrmals bekommst, liegt das daran, dass du gut vernetzt bist und viele Freund/innen hast, die dich zum Mittanzen einladen möchten. J
Mit lieben Grüßen und Danke! 
Judith
 
~~~~~~~~~~~~~~~ 
 
Übersetzung von Break the Chain
Break the Chain Zerreißt die Kette
Text von Tena Clark Musik von Tena Clark und Tim Heintz
Intro
Ich erhebe meine Arme zum Himmel,
auf meinen Knien bete ich.
Ich fürchte mich nicht mehr.
ich werde durch dieses Tor gehen,
gehen, tanzen, aufstehen,
gehen, tanzen, aufstehen.
Ich kann eine Welt sehen, in der wir alle
sicher und frei von Unterdrückung leben.
Schluss mit Vergewaltigung, Inzest, Missbrauch!
Frauen sind kein Besitz!
Du hast mich nie besessen, kennst mich noch nicht einmal.
Ich bin nicht unsichtbar, ich bin schlicht wundervoll,
ich spüre mein Herz -zum ersten Mal - rasen,
ich fühle mich lebendig, ich fühle mich großartig!
Ich tanze weil ich liebe,
tanze weil ich träume,
tanze weil ich genug habe,
tanze, um die Schreie zu stoppen,
tanze, um die Regeln zu brechen,
tanze, um den Schmerz zu beenden,
tanze, um es aufzubrechen!
Es ist Zeit, die Kette zu zerreißen, oh ja
Zerreißt die Kette!
Tanzt, steht auf!
Tanzt, steht auf!
Mitten in diesem Wahnsinn werden wir aufstehen, das weiß ich.
Es gibt eine bessere Welt! Nimm deine Schwestern und deine Brüder
bei der Hand, reiche sie jeder Frau und jedem Mädchen!
Das ist mein Körper, mein Körper ist heilig.
Keine Ausflüchte mehr, Schluss mit dem Missbrauch!
Wir sind Mütter, wir sind Lehrer,
wir sind schöne, wunderschöne Geschöpfe!
Ich tanze weil ich liebe,
tanze weil ich träume,
tanze weil ich genug davon habe,
tanze, um die Schreie zu stoppen,
tanze, um die Regeln zu brechen,
tanze, um den Schmerz zu beenden,
tanze, um es aufzubrechen.
Es ist Zeit, die Kette zu zerreißen, oh ja
Zerreißt die Kette!
Tanzt, steht auf!
Tanzt, steht auf!
Schwester, wirst du mir helfen, Schwester, wirst du auch aufstehen? 4x
Tanzt, steht auf!
Tanzt, steht auf!
Schwester, wirst du mir helfen, Schwester, wirst du auch aufstehen? 4x
Das ist mein Körper, mein Körper ist heilig
Keine Ausflüchte mehr, Schluss mit dem Missbrauch
Wir sind Mütter, wir sind Lehrer,
wir sind schöne, wunderschöne Geschöpfe!
Ich tanze weil ich liebe,
tanze weil ich träume,
tanze weil ich genug davon habe,
tanze, um die Schreie zu stoppen,
tanze, um die Regeln zu brechen,
tanze, um den Schmerz zu beenden,
tanze, um es aufzubrechen.
Es ist Zeit, die Kette zu zerreißen, oh ja
Zerreißt die Kette, oh ja
Zerreißt die Kette
 
Hier der Film zur Kampagne:


image001.jpg

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post