Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Eil-Aktion: Atomlobby raus aus der Atomaufsicht!

4. Dezember 2009 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Umwelt

Ich habe gerade einen offenen Brief an den neuen Umweltminister Norbert Röttgen unterschrieben und ihn aufgefordert, den Atomlobbyisten Gerald Hennenhöfer als obersten Aufseher der Atomkraftwerke wieder abzuberufen. Hennenhöfer hat sich in den vergangenen Jahren als Lobbyist der AKW-Betreiber betätigt. Mit ihm würde die Atomlobby sich selbst beaufsichtigen - das darf nicht sein!

Unterschreib auch Du, unterschreiben auch Sie! 



http://www.ausgestrahlt.de/aktionen/atomaufsicht



Die Idee von .ausgestrahlt

Atomkraft? Nein Danke! Wir sind davon überzeugt, dass der Betrieb von Atomanlagen ein schwerwiegendes Unrecht ist, weil er Mensch und Umwelt schädigt. Wir streiten für eine Energiewende – für eine nachhaltige, zukunftsfähige und umweltschonende Energieversorgung ohne Atomkraft.

.ausgestrahlt will ...

  • die Verlängerung der AKW-Laufzeiten verhindern;
  • die Stilllegung aller Atomreaktoren;
  • die Mehrheit gegen Atomkraft sichern und sichtbar machen;
  • Alternativen zur Atomkraft bekannter machen.

.ausgestrahlt ist ...

eine Mitmach-Kampagne. Wir ermutigen möglichst viele Menschen, für einen wirklichen Atomausstieg aktiv zu werden. Gegen ein Comeback der Atomenergie setzt .ausgestrahlt auf die Renaissance der Anti-Atom-Bewegung.

Die Mehrheit der Menschen ist gegen Atomkraft. Doch die Mehrheit schweigt. Viele AKW-GegnerInnen fühlen sich in dieser Rolle weder von einer Partei noch von einem Umweltverband vertreten. .ausgestrahlt unterstützt AtomkraftgegnerInnen, aus ihrer Haltung öffentlichen Protest zu machen.

.ausgestrahlt macht vielfältige Aktionsangebote für Gruppen und Einzelpersonen. Wir stellen Materialien und Leitfäden für Aktionen bereit, die jede und jeder vor Ort umsetzen kann. Das kann ein Gespräch mit dem Nachbarn oder der Nachbarin sein, ein Leserbrief, eine öffentlichkeitswirksame Veranstaltung, ein Nadelstich für die Atomkonzerne, ....

.ausgestrahlt stellt auf dieser Internetseite www.ausgestrahlt.de, per E-Mail-Newsletter und im gedruckten .ausgestrahlt-Rundbrief Argumente und Hintergrundwissen bereit.

.ausgestrahlt ist unabhängig von anderen Verbänden und Parteien. Deshalb sind wir für Material und Infrastruktur der Kampagne aufSpenden angewiesen. Von der Bewegungsstiftung haben wir im Jahr 2009 zwei Kampagnenförderungen erhalten - dafür vielen Dank! Mehr über die Bewegungsstiftung erfährst Du zum Beispielin diesem Film.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post