Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Fest zum 100. Internationalen Frauentag, Freitag 11. März 2011

2. März 2011 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Frauen

  titel-gs-hell-Kopie.jpg

Anlässlich des 100. Internationalen Frauentages findet am Freitag, 11.03.2011 ab 19.00 Uhr im ver.di-Bildungs- und Tagungszentrum, Sunderstraße 77 in Walsrode ein Fest für alle Frauen im Alter von 16 - 106 Jahren im Landkreis Soltau-Fallingbostel statt.
Unter dem Motto "100 Jahre Frauentag - 100 Gründe zum Feiern" sorgen die Veranstalterinnen mit einer "Künstlerinnenmeile", Entertainment und kulinarischen Genüssen für einen unterhaltsamen Abend. Jede Besucherin wird mit einem alkoholfreien Cocktail begrüßt. Zehn Künstlerinnen werden im Wintergarten des ver.di-Zentrums Kunstwerke anfertigen und ausstellen. Die hauseigene Küche wird alle Gäste mit einem kalt-warmen Festbuffet verwöhnen. In der Kellerbar wird die Frauengruppe "Die Uschis" für alle, die gerne Musik hören oder tanzen wollen, aufspielen. In den Musikpausen wird DJane Steffi Witt versuchen, alle weiteren Musikwünsche zu erfüllen.
Dieses Frauenfest wird gemeinsam organisiert von den Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Soltau-Fallingbostel, der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis, dem Jugend- und Kulturzentrum Walsrode, dem Kirchenkreis Walsrode, dem Kontakt- und Informationsclub (KIC) Walsrode, der VHS Heidekreis, dem Verein Frauen helfen Frauen e.V. sowie dem ver.di Bildungs- und Tagungszentrum (BTZ).
Besucherinnen, die nach dem Fest den Rückweg nicht mehr antreten wollen, können im BTZ übernachten und frühstücken. Buchungen sind direkt beim ver.di BTZ möglich: www.verdi-walsrode.de , Tel. 05161 - 9790.
Karten sind ausschließlich im Vorverkauf (15 €, einschließlich Buffet, Musik und Begrüßungsgetränk) und nur bis zum 03.03.2011 in den Bürgerbüros oder bei den Gleichstellungsbeauftragten "Über uns auf dieser homepage" erhältlich.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post

H. Anne Kramer 03/04/2011 08:07



Um eine Gleichstellung als Frau unter Frauen zu erreichen, muss man wohl noch gleich gestellter als gleich gestellt sein? Welcher Einstufungskategorie bedarf es da also?


 


Mit freundlichem Gruß


Heide Kramer