Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Gedenken 23.7. - 3.8.11 Hamburg-Ohlsdorf

19. Juli 2011 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Historisches

Flyer-Friedensfest_01.jpgFlyer-Friedensfest_02.jpg

 

 Auf dem Hamburger Friedhof Ohlsdorf beginnt am Sonnabend (23. Juli) das „Ohlsdorfer Friedensfest“, eine Gedenkveranstaltung für die Opfer des Bombenkrieges und des Nationalsozialismus. Bis zum 3. August werden Vorträge, Lesungen, Filme, Diskussionsrunden und eine Radtour an den Sammelgräbern der Bombenopfer (Mittelallee) angeboten. Gesucht werden neue Formen der Erinnerung, wenn die letzten Zeitzeugen der NS-Zeit versterben.

Auftakt ist am Sonnabend um 16 Uhr eine Kunstperformance mit Andacht und Gospel-Konzert. Der Hamburger DGB-Vorsitzende Uwe Grund wird die Eröffnungsrede halten. Veranstalter ist das Bündnis Ohlsdorfer Friedensfest, zu dem unter anderen der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge, der Bund der Antifaschisten und mehrere Geschichtswerkstätten zählen.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post