Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Grundzüge einer Postwachstums-Ökonomie | 22. Sep. 18:30 | Celle, Volkshochschule

31. August 2011 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Wirtschaft

 Der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Niko Paech wird vorstellen, wie eine "Postwachstumsökonomie" aussehen könnte, die ohne Wachstum des Bruttoinlandsprodukts über stabile, wenngleich mit einem vergleichsweise reduzierten Konsumniveau einhergehende Versorgungsstrukturen verfügt. Eine deratige Form des Wirtschaftens unterscheidet sich dabei auch von landläufigen, auf Konformität zielende Nachhaltigkeitsvisionen wie "qualitatives", "grünes" oder "decarbonisiertes" Wachstum.

Niko Paech (Jg. 1960) ist seit 2010 Gastprofessor am Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Universität Oldenburg. Seine Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem im Bereich der Umweltökonomik und Nachhaltigkeitsforschung. Er ist außerdem Mitglied des wissenschaftlichen Beirates von Attac.

Wann
Do 22. Sep. 18:30 – 21:00 Berlin
Wo
Celle, Volkshochschule, Trift 20

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post