Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Herr Heer, der Scheff vonnnz Ganze auch im Rotlichtmilieu, ist nicht nur in Walsrode die graue Eminenz.

7. November 2011 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Hells Angels & Neonazis

Oder: Wie Politiker sich wieder einmal...

....schwertun, das ganz weit rechts außen anzusiedelnde Gesox der Hells Angels in die Schranken zu weisen. Dabei nach Kräften auch noch unterstützt durch die Justiz, die ihnen zuzuarbeiten pflegt - Gewaltenteilung hin oder her. Mit dem hier erscheinenden, der HAZ von heute entnommenen Bericht wird eine Thematik aufgegriffen, die fast genau 200 Einträge zuvor in diesem Blog schon einmal Gegenstand der Erörterung war. Auffällig für den Blogger insbesondere, dass der Walsroder Kopf der Hells Angels sich nach wie vor einer großen Wertschätzung erfreuen darf und völlig ungeniert sein T-Shirt mit dem Aufdruck "Stadt der Engel" vertreiben kann: Offensichtlich haben die Leutchen dort nicht ein Fünkchen Ehrgefühl im Leibe. Geschweige denn ein Gespür für was rechtlich angängig ist und was nicht. Da die auf eine Mauer geschmierte Losung auch bei der Vergrößerung schlecht sichtbar ist, sei sie hier gesondert herausgestellt - zusammen mit dem Fadenkreuz links neben ihr: "EINE KUGEL REICHT".

 

weiterlesen und Quelle: http://cross-corner.blogspot.com/2011/11/1398-platzhalter.html

04.11.2011

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post