Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Nazi-Alarm: Sonntag 29.8.10 kommunalpolit.Tagung der NPD-Nds. in Soltau

27. August 2010 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kampf gegen Nazis - lokal


zur Vorbereitung der Kommunalwahlen 2011 lädt die NPD-Niedersachsen zum ersten Kommunalpolitischen Arbeitstreffen ihrer Parteigänger.
 
Sonntag 29.8.10    von 10 - 18 Uhr
  
Soltau-Harber, Landhaus Eden, An der Bundesstr. 4  
(Straße zwischen Soltau und A7-Abfahrt Soltau-Ost)
 
Einlader ist Christian Berisha / Referat Kommunalpolitik im NPD-Landesvorstand Niedersachsen.
Es geht der NPD vor allem darum, sich rechtzeitig auf die Kommunalwahlen im September 2011 vorzubereiten. Bereits bei den Kommunalwahlen 2006 erreichten NPD, ihr nahestehende Wählergemeinschaften und andere Nazis in Niedersachsen fast überall wo sie sich der Wahl stellten auch die Mandate in Räten und Kreistagen. Und sie wollen 2011 mehr erreichen. Mit solchen Parlamentsmandaten können sie ihr biederes Image aufmöbeln, können sie ihren politischen Einfluss erhöhen und zugleich noch besser ihren rassistischen, faschistischen, asozialen Dreck verbreiten. Je mehr Nazis, desto mehr verschiebt sich in den Köpfen und in der gesamten Politik alles ein Stück nach rechts.

Berisha hat im Landhaus Eden den "blauen Salon" gebucht - aber für eine Verkaufsveranstaltung für Uhren. Das pass zu seiner selbst gewählten Berufsbezeichnung "selbständiger Vertriebsberater". Der NPD-Wahlkampf beginnt mit einer Lüge.
Auch Matthias Behrens, Führer der Snevern-Jungs und stellvertretender NPD-Landesvorsitzender, lügt sich schon mal wo rein, z.B. unter falschem Personennamen beim Volkslauf in Hameln. Auch Behrens treibt das, doch sonst von Nazis so mißbilligte Handelsgeschäft. Der langjährige Militarist nennt sich selbst "Financial Planner (HfB)".  Behrens übt bereits Kommunalpolitik, indem er in feinem Zwirn im Landkreis Soltau-Fallingbostel und in Lüneburg allerlei Rats- und Kreistagssitzungen besucht. Manchmal, wie in Neuenkirchen, gelingt es ihm gar, einem Bürgermeister die Hand zu drücken - wessen Hand er erwischte hatte der Bürgermeister zu spät bemerkt.

In Neuenkirchen wurde das NPD-Skat-und-Knobelturnier am 16.7.10 bereits im voraus verhindert. Das sollte in Soltau auch gelingen.

Den NPD-Plänen von vornherein entgegentreten.

 

Also Sonntag früh aufstehen:   Treffpunkt  9.00 Uhr  vorm Landhaus Eden

______________________________________________________________________


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post