Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

„Nazi Block adé“ – Storch Heinars Dresden nazifrei Gedenk- und Demokluft

24. Januar 2011 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Kampf gegen Nazis - Bundesweit

Verfasst von Storch Heinar

naziblock-430x150
Führerstorch Heinar ist schon in ständiger Flug- und Alarmbereitschaft. Spätestens am 19. Februar heißt es dann „raus aus den Federn“ und in Dresden den braunen Horden entgegen treten - „Nazi Block adé“! Typisch Heinar: Mit festem Willen, immer die „fresheste“ Optik zu bieten, hat er denn auch gleich eine exklusive Dresden nazifrei Gedenk- und Demokluft designt, gestrickt und zusammengetackert.
reloaded

„Da wird ja der Bock zum Gärtner“, so Storch Heinar mit Blick auf die Demos in Dresden völlig aufgebracht. „Erst verzapfen die Pappnasen um und mit Adolf Nazi einen derart historischen Mega-Mist, dass die Heide wackelt – und jetzt wollen sie die Schuld dafür von hinten durch die Brust ins Auge auch noch Bomber Harris und Co. in die Schuhe schieben.“

„Dieses alljährliche Schmierentheater gilt es dringend zu verhindern“, so Heinar am Rande der laufenden Dresden-Vorbereitungen. Da gibt es einiges zu tun: Den „Nazi Block adé“-Shirts kruppstahlharte Bügelfalten verpassen, Gefieder auf Vordermann bringen, Eierlikörtanks füllen und die Fliegerbrille putzen... Es geht Schlag auf Schlag.

„In Kürze sind wir startklar für den diesjährigen Steilflug nach Dresden“, verkündet Heinar. „Dann können wir den Neonazis in Dresden echt mal gemeinsam die Fakeln auspusten und ihnen eine endwitzige Polonaise direkt in die Elbe ans Herz legen: Nazi Block adé!“

Hier geht´s zu Storch Heinars Dresden nazifrei Gedenk- und Demokluft „Nazi Block adé“ im virtuellen Kaufmannsladen.

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post