Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Rolf Becker liest das Manifest

25. April 2010 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Politik

Rolf Becker liest das Manifest

 

 

 

 

 

Der Schauspieler Rolf Becker liest am Dienstag, 27. April 2010 ab 19 Uhr im Maizelt des DGB Osnabrück am August-Bebel-Platz aus dem „Kommunistischen Manifest“ von Karl Marx und Friedrich Engels. 

 

Das 'Kommunistische Manifest' kann als das bei Weitem einflussreichste Schriftstück seit der Menschenrechtserklärung der Französischen Revolution gelten. Die Lesung mit Rolf Becker verspricht neben der Erkenntnis, dass dieses Werk immer noch hochaktuell ist, einen literarischen Hochgenuss. 

 

Rolf Becker (75) Theater- und Filmschauspieler und aktives Mitglied der Gewerkschaft ver.di im Fachbereich Medien kommt auf Einladung der Marxistischen Abendschule „Lissi Rieke“ nach Osnabrück. Kooperationspartner ist der DGB Kreisvorstand Osnabrück, Arbeit und Leben, sowie der ver.di-Ortsverein Osnabrück. 

   

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post