Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Rüstungsgeschäfte: Deutsche Waffen in Krisengebieten

7. April 2010 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Antimilitarismus

Mittwoch, 7.April 2010, 19:00 Uhr: 
Rüstungsgeschäfte:  Deutsche Waffen in Krisengebieten

Referent: Jürgen Grässlin, Sprecher der Deutschen Friedensgesellschaft / Vereinigte Kriegsgegner (DFG/VK) und der Kritischen Aktionäre bei Daimler
Ort: VHS, Alte Waage
Eintritt frei
 
Der Lehrer und Friedensaktivist Jürgen Grässlin machte nicht nur als Buchautor auf sich aufmerksam, sondern wirkte bisher auch durch seine Fernsehpräsenz mit Dokumentationen über deutsche Rüstungsexporte.
Zu seinen Büchern zählen unter anderem die Bestseller „Abgewirtschaftet?! Das Daimler-Desaster geht weiter“ und die Biografie über "Jürgen Schrempp". Im November 2009 wurde er für seinen konsequenten Widerstand gegen die Rüstungslobby mit dem „Preis für Zivilcourage 2009“ ausgezeichnet. Der WDR sendete seine Reportagen über Opfer deutscher Waffen im Sudan und Kurdistan. Auch in diesem Jahr ist er für einen Rüstungsexportstopp unterwegs, um dieses verschlossene Thema der Öffentlichkeit zugänglicher zu machen.
 
Diese Thematik war ein Schwerpunkt bei den diesjährigen Ostermärschen.
 
Mit Friedensgruß,
 
FRIEDENSZENTRUM e.V.
Frieder Schöbel, T 0531-351147
Wichernstr. 45
38108 Braunschweig
Kto. Friedenszentrum 123 87-305 bei Postbank Han (25010030)
 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post