Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Veranstaltung am 18.März: Politische Gefangene und Widerstand im Iran

6. März 2010 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Freiheitsrechte

Am internationalen Tag der politischen Gefangenen wollen wir uns mit
staatlicher Repression und Widerstand in der islamischen Republik Iran beschäftigen. Nader Sadeh, ein iranischer Genosse im Exil, wird über die Erfahrungen der iranischen Linken mit Folter und Gefangenschaft unter dem Schah und später unter den Mullahs erzählen und auf die aktuelle Situation in und ausserhalb der Knäste eingehen.

Der Historiker Dr.Nick Brauns wird einen Blick auf die kurdische Befreiungsbewegung im Iran werfen. Immer öfter kommt es in den kurdischen Gebieten des Irans zu Gefechten zwischen Guerillaeinheiten und den iranischen Revolutionsgarden. Erst im Januar wurde ein iranischer Staatsanwalt der für mehrere Todesurteile gegen kurdische Aktivist_innen veranwortlich war, von der Guerilla erschossen.

18.März | 20 Uhr | Stadtteilladen „Zielona Gora“ | Grünberger Str. 73

Eine Veranstaltung der Antifaschistischen Revolutionären Aktion Berlin (ARAB) und des Kurdistan Solidaritätskomitees Berlin

www.arab.antifa.de
www.kurdistan.blogsport.de

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post