Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Wolfsburger Nachrichten 12.11.11 -- Patta / IGM geht zu VW

12. November 2011 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Wirtschaft

Nun also doch: Patta wechselt im März zu VW
IG-Metall-Chef wird Generalsekretär des Betriebsrats

Von Marc Chmielewski
und Hendrik Rasehorn
WOLFSBURG. Frank Patta wird am 1. März Generalsekretär des Europäischen und Welt-Konzernbetriebsrats von VW. Eigentlich hatte der IG-Metall-Chef erst 2014 zum Konzern wechseln wollen. Doch der Betriebsrat drängte - er stellt sich neu auf.
Die IG Metall Wolfsburg lässt ihren Chef schweren Herzens ziehen. "Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, weil Frank Patta die Verwaltungsstelle in den vergangenen fünf Jahren hervorragend aufgestellt hat", teilte Rocco Locchiato für den Ortsvorstand der IG Metall in einem Schreiben der Gewerkschaft mit. "Wir sehen aber, dass es auch im Sinne unserer Mitglieder ist, wenn die internationale Betriebsratsarbeit bei Volkswagen mit Frank Patta zukunftsfähig aufgestellt wird." Wer künftig an der Spitze der IG Metall in Wolfsburg stehen wird, ist noch unklar. Locchiato zufolge werden nun Gespräche mit möglichen Kandidaten geführt. Am 21. Februar werde die Delegiertenversammlung über die kommende Geschäftsführung entscheiden.
Patta selbst sagte: "Nach sieben Jahren hängt mein Herz an der Verwaltungsstelle Wolfsburg. Aber ich habe auch Verständnis dafür, dass Bernd Osterloh und Bernd Wehlauer mich gebeten haben, die internationale Betriebsratsarbeit schon jetzt zu übernehmen, weil es etliche offene Baustellen gibt."
Kritik an der Personalie äußerte Marc Lührung, Vertrauenskörperleiter der Christlichen Gewerkschaft Metall: "Frank Patta ist weder Mitarbeiter von Volkswagen noch wurde er von den Kollegen gewählt. Das geht uns gegen den Strich."
Pattas Wechsel ist Teil einer Neuaufstellung des VW-Betriebsrats. Künftig werden vier Generalsekretäre der Führungsspitze zuarbeiten.
Wolfsburger Nachrichten: 12. November 2011, Titelseite, Seite 01
© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2011

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post