Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Posts mit #bildung tag

2.11.12 Bildungsstreik in Lüneburg

23. Oktober 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Bildungsstreik_01.jpg

Weiterlesen

Demo für bessere Kita-Bedingungen - 28.9.12 Hannover

26. September 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Demoflyer_280912_web_01.jpg 

Demoflyer_280912_web_02.jpg

Weiterlesen

Am 18.9.12 - Riesenstart der Kita-Volksinitiative

23. September 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Riesenstart der Kita-Volksinitiative!

Am frühen Abend stürmten über 900  ErzieherInnen, Eltern und Kita-Fachleute den hannoverschen Pavillon. Mit den Kräften am Ende, aber mit Wut im Bauch, wollen sie sich dafür engagieren, dass die Rahmenbedingungen ihrer Arbeit verbessert werden.
Ein breites Bündnis von Erzieher/innen, Eltern, Kita-Trägern, Vereinen und Verbänden hatte zum Start der Kita-Volksinitiative geladen. Der Erfolg dieser Auftaktveranstaltung demonstriert eindrucksvoll, wie groß die Not in den Kitas ist und wie groß der Wille, dies zu ändern.
Im ganzen Land werden nun mindestens 70.000 Unterschriften gesammelt werden müssen, um die Behandlung der Forderung  der Kita-Volksinitiative in den Landtag zu bringen.
Ein kurzer Film zeigte gleich zu Anfang, wie nah und intensiv die Arbeit mit den Kindern stattfindet und wie viele Kinder von einer einzelnen Fachkraft betreut werden.
Seit 1992 haben sich die Mindeststandards im Nds. Kitagesetz nicht mehr verbessert. Norbert Hocke vom GEW Bundesvorstand machte unter großem Beifall eindringlich deutlich, dass sich die Rahmenbedingungen der Kitas dringend verändern müssen, „weil sich die Lebensbedingungen der Kinder und Familien geändert haben. Die Kinder bleiben länger in der Kita und es kommen viel jüngere Kinder in die Kita. Mehr Sprachförderung, mehr Elterngespräche, mehr Bildungsbegleitung ist nötig geworden. „
Bündnis-Mitglied Andreas Baumgart hat den Eindruck „ dass Eltern, Fachkräfte und Politik eigentlich das gleiche wollen: Gute Lebensbedingungen für Kinder, gute Bildung für Alle.  Aber dafür braucht man gut qualifizierte Menschen, die sich Zeit für jedes Kind nehmen können. „
Je kleiner die Kinder sind, umso personalaufwendiger ist die Arbeit. Die Volksinitiative geht davon aus, dass sich eine Krippen-Erzieherin um 3-4 Kinder gut kümmern kann und eine Kindergarten- oder Horterzieherin um 7-8 Kinder.
Die Verbesserung des Personalschlüssels  steht im Vordergrund der Kita-Volksinitiative, die Verbesserung aller Kita- Rahmenbedingungen sind das Ziel.
Auf der Veranstaltung wurden 1.552,30 € an Spenden gesammelt. Da die Aktionen und Veranstaltungen ausschließlich über Spenden finanziert werden, war dieser Betrag ein gutes Ergebnis und weitere Aktionen können folgen.
Weiterlesen

Volksinitiative für bessere Kita-Bedingungen - 18.9.12 großes meeting

10. September 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Einladung-zur-Auftaktveranstaltung-page-001.jpg

Liebe Kita-Fachleute, liebe Eltern!
Das Bündnis für Kinder und Familien in Niedersachsen e.V. startet unter großer Beteiligung der Praxis (Eltern, Erzieher/innen, Träger, Verbände und Vereine) eine Volksinitiative für bessere Rahmenbedingungen in den niedersächsischen Kindertagesstätten. Wir unterstützen die Initiative und leiten hiermit die Einladung zur Auftaktveranstaltung (zum Ausdrucken im Anhang eine pdf-Datei) weiter.
Ein erfolgreiche Volksinitiative braucht viele aktive Unterstützer und Unterstützerinnen! Wir bitten um die Weiterleitung der email an alle potentiell Interessierten und Aktiven in der Elementarpädagogik.
Wir sind uns sicher, dass wir mit der Forderung nach einer Erhöhung des Personalschlüssels viel Zustimmung, viele Unterschriften und begleitende Aktionen zusammenbringen werden.
Fragen und Anregungen unter www.buendnis-fuer-kinder-nds.de.
 
Herzliche Grüße
Stefanie Lüpke
 
Landesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen Niedersachsen/Bremen e.V.
Weiterlesen

Harke 18.7.12 -- IGS-Gründung löst Demo gegen Gebäude vollstopfen aus

18. Juli 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

H120718IGS-page-001.jpg

Weiterlesen

Harke am Sonntag 15.7.12 -- wg. Standorthindernissen IGS erst später

15. Juli 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

 

Hams120715IGS-page-001.jpg

Hams120715IGS-page-002.jpg

Weiterlesen

5.7.12 DGB und GEW an Kreisschulausschuss Heidekreis: keine Privat-BBS

5. Juli 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Brief_Kreisschulausschuss-page-001.jpgBrief_Kreisschulausschuss-page-002.jpg

Weiterlesen

DGB-Niedersachsen gegen Privat-Berufsschule in Walsrode

29. Juni 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

PM_25_2012_DGB_NSB-page-001.jpg

Weiterlesen

DGB-Vorstand Heidekreis/SFA: mehr Ressourcen für Berufsbildende Schulen auf dem Lande - Keine Privat-BBS

25. Juni 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

DGB fordert mehr Ressourcen für Berufsbildende Schulen auf dem Lande - Keine Privat-BBS

Seit einigen Wochen beschäftigen sich DGB und Einzelgewerkschaften mit dem Vorhaben des privaten Bildungsunternehmers Kahle, im Raum Walsrode eine private Berufsbildende Schule (BBS) einzurichten. Die Zahl der Chemikanten- und Chemielaboranten-Auszubildenden ist in den Bomlitzer Chemiebetrieben so weit zurück gegangen, dass die staatliche BBS jährliche Fachklassen nicht mehr aus ihrem Budget einrichten kann.

Der Bomlitzer Bildungsunternehmer Kahle (AFP, Okando) sieht diese Situation offenbar als gute Einstiegsmöglichkeit für eine Privat-BBS, die weit über die Chemieberufe hinausgehen soll. Er hat jetzt beim Kultusminister einen Antrag auf Errichtung seiner Privatschule gestellt und er betreibt bei Politik und Verwaltungen in Landkreis und Land dafür Lobbyarbeit.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Heidekreis und die besonders betroffene Bildungsgewerkschaft GEW lehnen die Einrichtung einer Privaten Berufsschule ab.

Auszubildende haben den gesetzlichen Anspruch an einer staatlichen Schule unterrichtet zu werden. Jahrzehntelang besuchten Bomlitzer BerufsschülerInnen der Chemieberufe die BBS in Hannover, bevor in Walsrode aufwendig Fachklassen eingerichtet wurden. Herr Kahle will mit einer Privatschule den staatlichen Berufsschulen auch bei der Ausbildung anderer Berufe Konkurrenz machen. Die staatlichen Zuschüsse, die er bekommen könnte, vermindern die Finanzierung staatlicher Berufsschulen. Die Schulgelder, die er kassieren will, werden von Azubis und den Gewerkschaften abgelehnt. Kleinbetriebe sind sicher nicht bereit Schulgeld zu zahlen. Ob größere Betriebe hier mitfinanzieren darf bezweifelt werden. 
Eine Privat-BBS würde die Lage der umliegenden Berufsbildenden Schulen verschlechtern.

Dass Lehrkräfte und Ausbilder an der geplanten Privat-BBS nach Tarifverträgen öffentlicher Schulen eingruppiert werden und ihre Interessenvertretungen wählen können, ist daher nicht zu erwarten. Dass im gesellschaftpolitischen Unterricht Themen wir Lohnfindung, Tarifvertrag, Gewerkschaft vorkommen, davon ist nicht auszugehen, wenn man die Lehrinhalte von Privatschulen betrachtet.


Eine Privat-BBS wäre ein Dammbruch, in dessen Fluten öffentliche Berufsschulen untergehen könnten.
Gemeinsam mit der Landes-GEW fordern wir hingegen, dass Vorschriften und Budgets für Klassenbildung der demografischen Situation angepasst und deutlich günstiger gestaltet werden. Besonders auf dem Lande müssen Berufsbildenden Schulen zusätzliche Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Wenn trotzdem keine ortsnahe Beschulung, wegen sehr kleiner Azubi-Zahlen, möglich ist, dann müssen Fahrtkosten erstattet werden.

Übrigens hat VW-Wolfsburg seine Privat-BBS längst wieder geschlossen. Lassen wir auch in der Heide die Finger davon. Privatschulen sollen letztlich dem Profit dienen. Bildung gehört in unabhängige öffentliche Hände.

H-D Charly Braun, DGB-Kreisvorsitzender Heidekreis/ SFA

Weiterlesen

21.6.12 GEW an DGB-Niedersachsen: Keine private BBS in Walsrode

22. Juni 2012 , Geschrieben von Parents Veröffentlicht in #Bildung

Private_Berufsschule_Walsrode_Brief_E._Brandt_an_DGB-page-0.jpg

Weiterlesen
<< < 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 30 40 > >>